„Konzentriert geht’s wie geschmiert!

Konzentrationstraining für Vorschul- und Schulkinder und Jugendliche

Das Marburger Konzentrationstraining (MKT) wurde vom Marburger Schulpsychologen D. Krowatschek entwickelt. Es ist ein auf Selbstinstruktion basierendes Training für Vorschul- und Schulkinder im Alter von fünf bis etwa 16 Jahren.
Ich bin zertifizierte MKT- Trainerin.

Das MKT vermittelt den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion d.h die Kinder lernen das „innere aufgabenbezogene Sprechen“ sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag. Das Training ist sehr praxisbezogen, schulnah und leicht umsetzbar im Schul- und Hausaufgabenalltag. Es macht den Kindern Spass, was wiederum einen positiven Effekt auf die Motivation und das Erlernen der Technik des „inneren Sprechens“, des „lauten Denkens“ hat.

Die Kinder erlernen grundlegende Techniken, die sie im Schulalltag brauchen. Das Training ist deshalb auch speziell geeignet für Vorschulkinder als Vorbereitung auf den Übertritt in die Schule.

Zusätzlich zum Training mit den Kindern gibt es begleitende Elternimpulsabende damit Sie als Eltern das von den Kindern Erlernte auch nachhaltig im Alltag umsetzen können.

Ziele des Trainings sind

bei den Kindern:

  • Training der Selbststeuerung
  • vernünftiger Umgang mit Fehlern
  • Verbesserung der Leistungsbereitschaft
  • Zutrauen in eigenes Können
  • Training von Regeln und Strukturen und dem Schrittweisen Vorgehen

bei den Eltern:

  • Vermittlung von Wissen über Konzentration
  • Verbesserung der Interaktion zwischen Eltern und Kind
  • Das Bewusstsein schaffen für die Problematik der Kinder, das Verständnis und die richtige und sinnvolle Unterstützung bei der Förderung der Kinder
  • Konkrete und praktische Handlungsanweisungen Erlernen zur nachhaltigen Unterstützung der Kinder
  • Konkrete Inputs zur Verbesserung/Entspannung der Hausaufgabensituation

Das MKT ist eine Kurzintervention, die sich gut in einer geführten Gruppe oder auch für den Einsatz in einer Schulklasse/Vorschule eignet.

Neu biete ich diese Kurzintervention auch zugeschnitten auf die Bedürfnisse des einzelnen Kindes (modularer Aufbau) als Einzeltraining an.

Im Rahmen des dazugehörigen Elterntrainings werden den Eltern konkrete Hilfen für den Alltag vorgestellt, um den Lernprozess der Kinder erfolgreich zu unterstützen. Lehrpersonen sind an den Elterntrainings herzlich willkommen!

Alle Bausteine führen zu einer positiven Veränderung in der Beziehung zueinander und auch im Verhältnis zur Schule und zu den Hausaufgaben.

Geleitetes Gruppentraining
6 Trainingseinheiten à je 1,5 Stunden für die Kinder

1 begleitender Elternabend à ca. 1,5 Stunden (zusätzliche Einzelgespräche nach Absprache möglich).

Ort: Psychologische Praxis Antonia Meier (siehe Lageplan )

Preis pro Kind im Gruppenkurs: 890.- Fr.

Gruppentraining/Einzeltraining für Jugendliche: Für weitere Informationen dazu nehmen Sie bitte mit mir persönlich Kontakt auf.

Einzellektionen
Durch den modularen Aufbau der Einzellektionen kann im Einzeltraining ganz spezifische auf die Bedürfnisse des einzelnen Kindes eingegangen werden. Zur Einzelbetreuung des Kindes kommen begleitend Elterngespräche dazu.

Für mehr Informationen zu den Lektionen, Terminen und Preisen stehe ich Ihnen als Eltern jederzeit gerne für eine Vorbesprechung zur Verfügung.

Prospekt „Konzentriert geht’s wie geschmiert“ für Schulkinder zum herunter laden: PDF-Download

Prospekt „Konzentriert geht’s wie geschmiert“ für Kindergarten- und Vorschulkinder zum herunter laden: PDF-Download

In der Schulklasse und im Kindergarten:
Dieses Gruppentraining ist ebenfalls sehr geeignet für den Einsatz im Kindergarten und in  Schulklassen .

Für mehr Informationen zu konkreter Vorgehensweise, Umsetzung, Terminen und Preisen stehe ich Ihnen, als Kindergärtnerin und Lehrperson, jederzeit gerne für eine Vorbesprechung zur Verfügung.

« zurück zur Übersicht

 

 

 

  Angebot
beratung@antoniameier.ch zur Startseite